Ernährungsberatung

Die richtige Ernährung gehört zu den Säulen eines gesunden Lebens. In unserer Kinderzahnarztpraxis in Krefeld haben wir uns auch auf eine spezielle Ernährungsberatung für Kinder und Jugendliche spezialisiert. Unsere Diätassistentin Andrea Stallmann – eine ausgebildete Ernährungsberaterin – steht unseren Patienten und ihren Familien in allen Fragen rund um eine gesunde Ernährung zur Verfügung. Sie unterstützt Kinder und Jugendliche mit einem erhöhten Kariesrisiko und hilft bei notwendigen Regulierungen des Körpergewichts.

Auch Zähne müssen richtig ernährt werden

Eine gesunde und altersgerechte Ernährung ist auch für die Zähne wichtig, denn hier fängt ja eigentlich alles an. Egal was wir essen oder trinken: Erst einmal kommt alles in den Mund und egal ob süß oder sauer – Zähne und Zahnfleisch haben als erstes mit Speisen und Getränken zu tun. Demnach ist eine gesunde Ernährung nicht nur für die allgemeine Gesundheit und die Entwicklung wichtig, sondern auch für die Zähne. Eine zahngesunde Ernährung, das ist vor allem der richtige Umgang mit Zucker und Säuren! Denn es sind die Säuren, die am Ende den Zahnschmelz angreifen und für die bekannten Karieslöcher sorgen.

Zucker ist die Nahrung für die Bakterien in unserem Mund: Bei der Verwertung des Zuckers produzieren Bakterien Säure, die den Zahnschmelz entkalken und zerfressen.

Wie Kinder und Jugendliche dennoch gesund Naschen dürfen – und Erwachsene natürlich auch – das ist Teil unseres Lernprogramms für ein gesundes (Zahn)Leben!

Wir führen diese Beratungen in unseren speziell dafür eingerichteten Räumen durch. Ebenso bieten wir auch mehrstündige Ernährungsberatungsseminare mit verschiedenen Themen an. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

Ernährungsberatung durch Andrea Stallmann

  • Zertifizierte Diätassistentin
  • Ernährungsberaterin/DGE
  • Ernährungspsychologie – Hochschulzertifikat (Hochschule Fulda)
  • Ernährungsfachkraft Kinderheilkunde (Allgemeine Pädiatrie/VDD)
  • Ernährungsmedizin Onkologie (EMO)

Weitere Infos zu Andrea Stallmann

Der ZahnZoo hat sich gut auf das Coronavirus vorbereitet.

Liebe Patientinnen und Patienten,

Wir sind für Sie da!

Viele Patienten konnten wir bereits beruhigen, da der Praxisbetrieb ganz normal weiter läuft.

Wir praktizieren unter höchsten Hygiene-Standards und haben zum optimalen Schutz für unsere Patienten die Hygiene-Maßnahmen nochmal weiter erhöht !
Unser gesamtes Team wurde erneut eingehend informiert und geschult !Die Praxis wird von speziellem Personal täglich mehrfach in allen Bereichen, insbesondere den Glattflächen, Türklinken, etc. eingehend desinfiziert !

  • Die Versorgung unserer Patientinnen und Patienten ist nach wie vor gewährleistet.
  • Die Hygienemaßnahmen wurden nochmals zu Ihrem und unserem Schutz noch weiter erhöht.
  • Wir reduzieren die Wartezeiten im Wartezimmer auf ein Minimum und verteilen die Patienten auf mehrere Wartezonen.
  • In der Praxis habe wir Desinfektionsspender aufgestellt. Dort können Sie sich Ihre Hände beim Betreten und Verlassen der Praxisklinik desinfizieren.
  • Generell bitten wir Patienten mit Krankheitssymptomen wie Fieber, etc. von Routinekontrollen Abstand zu nehmen und die Praxis nicht aufzusuchen. Bitte kontaktieren Sie uns direkt telefonisch.
  • Das gleiche gilt für Schmerzpatienten mit Krankheitssymptomen wie Fieber, etc. unangekündigte Behandlungen von Schmerzpatienten mit Symptomen können ohne vorherige Absprache und Anmeldung nicht übernommen werden.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung !

Ihr Team vom ZahnZoo

Hinweis zu Corona Schliessen