Die Fluoride, die ich rief: Informationen für Eltern und Kinder!

Wer gesund und kräftig sein möchte, benötigt eine gute Ernährung und viel Pflege. Das gilt auch für unsere Zähne. Je besser wir unsere Zähne pflegen, um so gesünder bleiben sie. Fluoride helfen dir dabei. Wie kleine Wichtel heften sie sich an deine Zähne und härten den Schmelz. Sie bauen einen kräftigen Schutzschild für deine Zähne auf. Und du? Du hältst das Schwert – deine Zahnbürste. Wehre täglich morgens und abends die Eindringlinge ab, die dein Schutzschild belagern. Gib Zahnbelag (Plaque) keine Chance!

Vom Zahnputz-Padawan zum Jedi-Putzprofi

Wir, deine Zahnärzte im ZahnZoo helfen dir dabei. Zusammen wählen wir die geeignete Zahnpasta für dich aus, kleiner Zahnputz-Padawan. Wir studieren in unserem Prophylaxe-Club die richtige Putztechnik ein. Das kannst du regelmäßig üben, bis du ein Jedi-Putzprofi bist.

Die Wichtel in der Zahnpasta

Darauf musst du achten: Deine Zahnpasta muss auf jeden Fall Fluoride enthalten. Für kleine Geschwisterchen unter 6 Jahren gibt es eine spezielle Kinderzahnpasta mit einem Fluoridwert von 500 ppm. Wenn du diesen Text hier schon lesen kannst, dann darfst du die Zahnpasta von Mama und Papa ausprobieren. ABER sie muss Fluoride von 1.000 ppm enthalten. Du erinnerst dich? Fluoride sind die kleinen Wichtel, die deinen Zahnschmelz härten. Zudem schaust du einfach mal regelmäßig zur Prophylaxe bei uns im ZahnZoo vorbei. Dann verpassen wir deinem Schutzschild noch zusätzlich einen schützenden Lack.

Cool, du hast ein strahlend gesundes Lächeln. Dann bist du einer der Jedi und besiegst Karies!

 

 

 

 

 

Der ZahnZoo hat sich gut auf das Coronavirus vorbereitet.

Liebe Patientinnen und Patienten,

Wir sind für Sie da!

Viele Patienten konnten wir bereits beruhigen, da der Praxisbetrieb ganz normal weiter läuft.

Wir praktizieren unter höchsten Hygiene-Standards und haben zum optimalen Schutz für unsere Patienten die Hygiene-Maßnahmen nochmal weiter erhöht !
Unser gesamtes Team wurde erneut eingehend informiert und geschult !Die Praxis wird von speziellem Personal täglich mehrfach in allen Bereichen, insbesondere den Glattflächen, Türklinken, etc. eingehend desinfiziert !

  • Die Versorgung unserer Patientinnen und Patienten ist nach wie vor gewährleistet.
  • Die Hygienemaßnahmen wurden nochmals zu Ihrem und unserem Schutz noch weiter erhöht.
  • Wir reduzieren die Wartezeiten im Wartezimmer auf ein Minimum und verteilen die Patienten auf mehrere Wartezonen.
  • In der Praxis habe wir Desinfektionsspender aufgestellt. Dort können Sie sich Ihre Hände beim Betreten und Verlassen der Praxisklinik desinfizieren.
  • Generell bitten wir Patienten mit Krankheitssymptomen wie Fieber, etc. von Routinekontrollen Abstand zu nehmen und die Praxis nicht aufzusuchen. Bitte kontaktieren Sie uns direkt telefonisch.
  • Das gleiche gilt für Schmerzpatienten mit Krankheitssymptomen wie Fieber, etc. unangekündigte Behandlungen von Schmerzpatienten mit Symptomen können ohne vorherige Absprache und Anmeldung nicht übernommen werden.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung !

Ihr Team vom ZahnZoo

Hinweis zu Corona Schliessen